Immobilie des Monats

März 2017

Zweifamilienhaus mit Villencharakter in Mittweida

Objektfoto Immobilie Volksbank Mittweida

Objektbeschreibung

Das Zweifamilienhaus im Form einer Villa befindet sich in Mittweida und wurde in den Jahren um 1900 erbaut. Die Fassade zur Straße ist verklinkert und besitzt schöne Verzierungen im 1.Obergeschoss. Das Wohnhaus verfügt über 2 Wohneinheiten auf 2 Etagen mit einer gesamten Wohnfläche von ca. 162,00 m². Das Dachgeschoss ist nur zum Teil ausgebaut, hier haben Sie noch ca. 80,00 m² Nutzfläche, die zum Ausbau geeignet wären. Das Objekt ist voll unterkellert.


Der Schnitt der Wohnungen ist hervorragend auch für Wohngemeinschaften geeignet.
Durch die Nähe zur Hochschule ist eine hohe Nachfrage zur Vermietung an Studenten gegeben. Das Zentrum und die Hochschule sind in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Die Lage kann daher als gut bezeichnet werden.
Das Objekt steht komplett leer, mit einer Sanierung könnte sofort begonnen werden.

Ausstattung

Das massiv errichtete Objekt besteht aus zwei 3-Zimmer Wohnungen und vier Zimmern im Dachgeschoss. Die Wohnungen sind regelmäßig aufgeteilt und haben jeweils ca. 80,00 m² Wohnfläche, alle Wohnzimmer inkl. Küche und Bad besitzen Tageslicht. Im Dachgeschoß könnte eine dritte Wohnung ausgebaut werden.


Beheizt wurde das Objekt mit Ofenheizung und einer Gastherme. Es besteht eine einfache Ausstattung (DDR-Standard 1975). Weitere Sanierungen und Reparaturen an dem Objekt sind erforderlich (Fenster, Heizung, Sanitär, Elektrik, Dach). Das Wohnhaus ist voll unterkellert, im hinteren Bereich des Grundstückes befindet ein Schuppen und eine Garage mit anschliessenden kleinen Garten. Die Einfahrt und der Hof ist gepflastert und mit einem PKW befahrbar.
Das Objekt ist voll erschlossen mit Erdgas, Strom, Wasser/Abwasser, Telefon und TV.

Lage/Verkehrsanbindung

Die Große Kreisstadt Mittweida ist eine moderne, von Hochschule und Gewerbe geprägte Kleinstadt mit ca. 16.000 Einwohnern und ca. 7.000 Studenten. Sie verfügt bei einer sehr guten verkehrstechnischen Anbindung an das Nah- und Fernverkehrsnetz neben den nach wie vor im Ort tätigen Betrieben, über ein eigenes größeres Gewerbegebiet.
Das Wohnhaus liegt an einer Nebenstraße mit geringen Durchfahrtsverkehr. Kostenfreie Parkplätze finden Sie in unmittelbarer Umgebung. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Banken, Ärzte, gastronomische Einrichtungen sind bequem zu Fuß erreichbar. Bis zum Markt als Zentrum der Stadt und zur Hochschule sind es ca. 400m.
In unmittelbarer Nähe der Burg Kriebstein, des Sonnenlandparkes in Oberlichtenau und viele weitere Sehenswürdigkeiten des Erzgebirgsvorlandes lädt Mittweida ein, die schöne Umgebung zu erkunden.

Verkehrsanbindung:
Chemnitz ca. 20 Autominuten, BAB A4 ca. 15 Autominuten,
Bahnhof ca. 5 Fußminuten, Flughafen ca. 60 Autominuten.

Sonstiges

Weitere Unterlagen und Informationen zum Objekt können wir Ihnen gern bei Interesse mitteilen.
Einen Besichtigungstermin können wir gern telefonisch unter 03727 9444-110 mit Ihnen vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen das Haus persönlich zu zeigen.
Wir unterstützen Sie bei Ihrer Immobilienfinanzierung. Mit unseren verschiedenen Finanzierungsvarianten finden wir eine Lösung, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Kaufpreis: 49.000,00 Euro zuzüglich 5,95 % Maklerprovision inkl. gesetzlicher MwSt.