Immobilie des Monats

Oktober 2017

Teilsaniertes 2-3 Familienhaus in grüner Lage, unweit von Amerika

Objektfoto Immobilie Volksbank Mittweida

Objektbeschreibung

Das teilunterkellerte 2-3 Familienhaus, welches ca. 1889 errichtet wurde, befindet sich in einem Ortsteil von Penig. Es wurde 1993 umfangreich saniert und modernisiert; 2009 wurde eine vollbiologische Kläranlage eingebaut. Die Sanierung der Wohnung im 1. OG ist noch offen.
Die Immobilie verfügt über insgesamt drei Wohneinheiten, wovon die Wohnung im Dachgeschoss vermietet ist. Die Wohnungen im EG und 1.OG wurden bisher von den Eigentümern selber genutzt und stehen frei zur Vermietung. Diese könnten ebenso nach Kaufpreiszahlung von Ihnen genutzt werden. Das Wohnhaus ist somit geeignet für Eigennutzer oder aber auch zur Vermietung für Kapitalanleger.

Mit zum Verkauf steht ein Grundstück mit ca. 974 m² Fläche, welches sich gleich gegenüber des Wohnhauses befindet. Das Grundstück wurde als Garten und zum Spielen genutzt, es ist komplett eingezäunt und mit verschiedenen Büschen und Bäumen bepflanzt. Das Grundstück ist im Kaufpreis mit enthalten.

Ausstattung

Im Erdgeschoss des Wohnhauses befindet sich eine 3-Zimmer-Wohnung (ca. 73 m²) mit Balkon, Küche und Bad. Im 1. OG liegt eine 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 86,00 m² Wohnfläche. Die im Dachgeschoss befindliche, sanierte Wohnung, mit einer Größe von ca. 73 m², ist vermietet. Die freistehende Wohnung im EG ist mit einer EBK ausgestattet; diese könnte nach Absprache übernommen werden.


Alle Wohnungen sind mit Küche und Bad versehen. Das Bad im EG ist mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet. Die Fenster sind mit Kunststoff-Isolierglasfenster versehen; im 1.OG sind diese noch zu erneuern. Die Wohnungen im EG und 1.OG werden über eine Gas-Zentralheizung beheizt. Die Wohnung im DG wird über eine Gas-Etagenheizung beheizt. Die Tageslichtbäder sowie die Küchen sind gefliest.

Das Objekt wurde in den vergangenen Jahren umgebaut und umfassend saniert; dabei wurde der Aussenputz und in den Wohnungen im EG und DG Fenster, Heizung, Elektrik und Sanitär erneuert. Das Dach wurde 1993/1999 mit Naturschiefer neu gedeckt.

Lage/Verkehrsanbindung

Das Wohnhaus liegt in dörflicher Lage, in grüner Umgebung und weiträumiger Bebauung. Hinter dem Haus befindet sich ein Nebengelass mit Abstellräumen, Garage und Doppelcarport. Ein Garten schließt sich an die Gebäude an. Im Umfeld finden Sie weitere Wohnhäuser, aber auch Wiesen und Felder.

Der Ortsteil von Penig befindet sich im neuen Landkreis Mittelsachsen und liegt nur wenige Fahrminuten zum Zentrum von Penig entfernt.
Entlang der Mulde und nahe dem Schloss Rochsburg laden viele Wander- und Radwege zur Erholung ein. Der Weg nach Amerika ist von hier auch nicht weit.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Banken, Ärzte, gastronomische Einrichtungen sind in ca. 3 km Entfernung in Penig zu erreichen. Die Stadt zählt ca. 9.500 Einwohner und liegt im schönen Tal der Zwickauer Mulde direkt an der A 72. Die zentrale Lage, Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr (Bushaltestelle direkt am Haus) und die günstige Verkehrsanbindung an die Bundesstraßen B175 und die neu gebaute Autobahn
A 72 Chemnitz-Leipzig ermöglichen eine sehr gute Erreichbarkeit der Stadt Penig aus allen Richtungen.
Mehr Informationen zu Penig erhalten Sie unter: http://www.penig.de.

Sonstiges

Weitere Unterlagen und Informationen zum Objekt können wir Ihnen gern bei Interesse mitteilen.

Einen Besichtigungstermin können wir telefonisch unter 03727 9444-110 mit Ihnen vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen das Haus persönlich zu zeigen.
Wir unterstützen Sie bei Ihrer Immobilienfinanzierung. Mit unseren verschiedenen Finanzierungsvarianten finden wir eine Lösung, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Kaufpreis: 105.000,00 Euro zuzüglich 5,95% Maklerprovision